• Meine BBQ-Rezepte

    Meine BBQ-Rezepte

    Nicht nur anschauen. Kochen!
  • Lecker und leckererer

    Lecker und leckererer

    Einfach etwas Gutes grillen.
  • Einfach nachzumachen

    Einfach nachzumachen

    Mit frischen Zutaten - im Grill, Dutch Oven oder Smoker.
  • Meine BBQ-Rezepte
  • Lecker und leckererer
  • Einfach nachzumachen

Fischstäbchen Bacon Burger

0.0/5 rating (0 votes)
  • Gesamtzeit: 20 Minuten
  • Portionen: 1
  • Schwierigkeit: sehr leicht
  • Kategorie: Burger
  • Rezept ausdrucken:
Fischstäbchen Bacon Burger

Zutaten

  • 4 Fischstäbchen
  • 1 Burger-Brötchen
  • 3 Scheiben Bacon
  • 10 Scheiben Dänische Gurken
  • 6 EL Mayonaise
  • 1 TL Senf (mittelscharf)
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 1/2 TL Dillspitzen

Zubereitung

  1. Als erstes die Sauce zubereiten, damit alle Zutaten ihre Aromen verbreiten können. Dazu die Gurkenscheiben in möglichst feine Würfel schneiden. Dann die Mayonaise mit dem Senf, dem Knoblauchpulver und den Dillspitzen vermischen. Dann die Gurkenwürfel dazu geben und nochmals verrühren. Die Sauce bis zum Zusammenbau des Burgers kühl stellen.

  2. Die Fischstäbchen nach Packungsangabe in einer Pfanne oder dem Deckel vom Dutch Oven zubereiten, bis sie schön knusprig braun sind. Dann die Baconscheiben auf einem Brett nebeneinander legen, die Fischstäbchen oben drauf und mit dem überstehenden Bacon umwickeln. Das Päckchen wieder in die Pfanne geben und so lange braten bis der Bacon knusprig ist. Aus der Pfanne nehmen und kurz auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

    Das Burgerbrötchen halbieren und die Schnittflächen kurz anrösten. Dann die untere Seite des Brötchens mit etwas Sauce bestreichen, ein Salatblatt darüberlegeb. Darauf das Fischstäbchen-Bacon-Päckchen. Weitere Zutaten nach Belieben (Tomatenscheiben, Zwiebelringe, Käse, ...). Darauf wieder ein Schlag von der Sauce und die andere Brötchenhälfte oben drauf.

    Das schmeckt sogar den Kindern!

BBQ-Saison

1. Quartal: 1. Jan - 31. Mär
2. Quartal: 1. Apr - 30. Jun
3. Quartal: 1. Jul - 30. Sep
4. Quartal: 1. Okt - 31. Dez

Der Jelly

Irgendwann im Jahre 1991 hatte ich es plötzlich satt, immer auf die gleich Art zu grillen. Schuld daran ...
Erfahre alles!

Cookies erleichtern die Bereitstellung meiner Dienste. Mit der Nutzung meiner Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass ich Cookies verwende.
Datenschutzerklärung Ich hab's verstanden!