• Meine BBQ-Rezepte

    Meine BBQ-Rezepte

    Nicht nur anschauen. Kochen!
  • Lecker und leckererer

    Lecker und leckererer

    Einfach etwas Gutes grillen.
  • Einfach nachzumachen

    Einfach nachzumachen

    Mit frischen Zutaten - im Grill, Dutch Oven oder Smoker.
  • Meine BBQ-Rezepte
  • Lecker und leckererer
  • Einfach nachzumachen

Gefüllter Schweinerücken

0.0/5 rating (0 votes)
  • Gesamtzeit: 120 Minuten
  • Portionen: 6
  • Schwierigkeit: fortgeschritten
  • Kategorie: Schwein & Ribs
  • Rezept ausdrucken:
Gefüllter Schweinerücken

Zutaten

  • 2 Kg Schweinerücken
  • 30 g getrocknete Steinpilze
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 kleines Bund Petersilie
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2 EL Kräuterfrischkäse
  • 250 g Hackfleisch, gemischt
  • 100 g Speckwürfel
  • 500 ml Fleischbrühe
  • etwas Gewürzmischung nach Geschmack

Zubereitung

  1. Die Steinpilze für zwei Stunden Wässern. Dann sämtliche Zutaten fein hacken. Den Speck in einer Pfanne auslassen, dann die Zwiebeln, Hackfleisch und die restlichen Zutaten nach und nach dazugeben und mit anschwitzen. Mit ein wenig Brühe ablöschen und mit dem Tomatenmark und dem Kräuterfrischkäse verrühren. Zur Seite stellen und abkühlen lassen.

  2. Den Schweinerücken zu einer 1-2cm starken „Platte“ aufschneiden und würzen. Dann die Füllung darüber verteilen und einrollen. Mit etwas Küchengarn binden.

  3. Den Braten von außen würzen und im Dutch Oven rundherum anbraten. Dann mit der restliche Brühe ablöschen und bei geschlossenem Deckel für gut 2 Stunden bei ca. 160°C schmoren lassen. Ab und zu die Flüssigkeit kontrollieren, eventuell etwas Brühe nachgießen.

  4. Ist der Braten fertig, herausnehmen und 10 Minuten ruhen lassen. Derzeit etwas Mehl und Sahne anrühren, in den Bratens gießen und kurz aufkochen lassen.

  5. Den Braten aufschneiden und mit Kroketten und der Sauce servieren. Mehr

BBQ-Saison

1. Quartal: 1. Jan - 31. Mär
2. Quartal: 1. Apr - 30. Jun
3. Quartal: 1. Jul - 30. Sep
4. Quartal: 1. Okt - 31. Dez

Der Jelly

Irgendwann im Jahre 1991 hatte ich es plötzlich satt, immer auf die gleich Art zu grillen. Schuld daran ...
Erfahre alles!

Cookies erleichtern die Bereitstellung meiner Dienste. Mit der Nutzung meiner Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass ich Cookies verwende.
Datenschutzerklärung Ich hab's verstanden!