• Meine BBQ-Rezepte

    Meine BBQ-Rezepte

    Nicht nur anschauen. Kochen!
  • Lecker und leckererer

    Lecker und leckererer

    Einfach etwas Gutes grillen.
  • Einfach nachzumachen

    Einfach nachzumachen

    Mit frischen Zutaten - im Grill, Dutch Oven oder Smoker.
  • Meine BBQ-Rezepte
  • Lecker und leckererer
  • Einfach nachzumachen

Sauce Piquante - Cajun Cooking

4.0/5 rating 1 vote
  • Gesamtzeit: 240 Minuten
  • Portionen: 8
  • Schwierigkeit: medium
  • Kategorie: Schwein & Ribs
  • Rezept ausdrucken:
Sauce Piquante - Cajun Cooking

Zutaten

  • 1,5 Kg Schweinefleisch (Lachs oder Rücken)
  • 1 Parpika
  • 5 Stangen Staudensellerie
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 2 scharfe Cabanossi Würste (oder andere geräucherte Wurst)
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL Cayenne Pfeffer
  • 5 EL Mehl
  • 2 EL Tabasco
  • 4 EL Worcestershire Sauce
  • 2 Dosen schrfe stückige Tomaten
  • 400 ml Bratenfond
  • Cajun Rub

Zubereitung

  1. Als erstes das Fleisch portionsweise im heißen Dutch Oven in Öl anbraten. Dann aus dem Topf nehmen, den Fleisch- udn Bratensaft im Topf belassen und in deine Schüssel geben.

  2. In das Öl im Topf etwa 5 EL Mehl unter ständigem Rühren zugeben, bis eine dickflüssige braune Mehlschwitze entsteht. In die Mehlschwitze 2 EL Cajun Rub geben und unterrühren und das Fleisch wieder in den Topf geben. Solange verrühren, bis das Fleisch komplett mit der Mehlschwitze bedeckt is.

  3. Beide Dosen Tomaten hinzugeben, verrühren und unter ständigem Weiterrühren einkochen lassen. Das Tomaten mark dazu geben und wieder verrühren.

  4. Als nächstes die klein gewürfelten Paprika, Staudensellerie und Zwiebel unterrühren. Und das Ganze 20 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich wird. Dann die 5 gepressten Knoblauchzehen unterrühren, gefolgt von der klein gehackten Petersilie.

  5. Mit dem Bratenfond ablöschen und mit der Worcestshire Sauce und Tabasco (soviel wie man selbst an Schärfe mag) würzen. Das Ganze nochmals 20 Minuten leicht köcheln lassen. Hin und wieder umrühren.

  6. Die klein geschnittenen Würste und die Lauchzwiebeln dazu geben und verrühren. Dann die Hitze unter dem Topf soweit reduzieren, dass alles nur noch ganz schwach köchelt. Deckel auf den Topf und für 2,5 Stunden köcheln lassen. Immer wieder umrühren - so circa alle 20 Minuten.

    Die Sauce Piquant schmeckt am besten serviert auf weißem Reis.

BBQ-Saison

1. Quartal: 1. Jan - 31. Mär
2. Quartal: 1. Apr - 30. Jun
3. Quartal: 1. Jul - 30. Sep
4. Quartal: 1. Okt - 31. Dez

Der Jelly

Irgendwann im Jahre 1991 hatte ich es plötzlich satt, immer auf die gleich Art zu grillen. Schuld daran ...
Erfahre alles!