Marinierter Schweinerücken

3.2/5 rating (5 votes)
Marinierter Schweinerücken

Zutaten

  • 1,4 Kg Schweinerücken
  • 4 Zwiebeln
  • 3 Tomaten
  • 200 ml Bier
  • 6 EL Öl
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 2 TL Oregano
  • 2 TL Knoblauch
  • 1 TL Zwiebelpulver
  • 2 TL Paprika, geräuchert
  • 1 TL Basilikum
  • 1 TL Rosmarin
  • 1 TL Majoran
  • 2 TL brauner Zucker

Zubereitung

  1. Die Gewürze mit dem Öl und dem Bier vermischen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

  2. Die Zwiebel in Ringe und die Tomaten in Würfel schneiden. Dann in einem verschließbaren Plastikbeutel zuerst die Hälfte Zwiebeln, Tomaten und Marinade geben. Dann das Fleisch auflegen und mit den restlichen Zutaten und der Marinade bedecken. Den Beutel verschließen und in ein Gefäßgeben, falls etwas auslaufen sollte. Für 24 Stunden im Kühlschrank marinieren - regelmäßig den Beutel wenden.

  3. Das Fleisch in den Dutch Oven geben und die Marinade mit allen Zutaten drum herum verteilen. Bei ca. 150°C für circa 2,5 Stunden schmoren bis eine Kerntemperatur von 75°C erreicht ist.

  4. Das Fleisch aus dem Dutch Oven nehmen und die Flüssigkeit durch ein Sieb geben. Bei starke Hitze die Soße einreduzieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bei Bedarf die Soße mit Mehl oder Speisestärke binden. Dazu passen hervorragend Spirelli-Nudeln.