Moonshine Ananas Spieße

2.0/5 rating 1 vote
Moonshine Ananas Spieße

Zutaten

  • 1 Kg Schwenienacken
  • ca. 10 Scheiben Bacon
  • 6 Scheiben Ananas (frisch oder aus der Dose)
  • 6 EL Ananassaft (aus der Dose)
  • Gewürzmischung nach Geschmack
  • 2 cl Moonshine Whisky
  • 3 EL Soyasauce

Zubereitung

  1. Die Putenbrust und die Paprika in circa 3x3 cm große Würfel schneiden. Die Ananasringe vierteln und den Bacon ebenfalls in 3 cm breite Streifen schneiden. Dann alles abwechselnd auf einen Spieß stecken. Die Spieße rundherum mit der Gewürzmischung kräftig bestreuen.

  2. Den Ananassaft mit Monnshine und Soyasauce vermischen.

  3. Die Spieße direkt über Glut rundherum kräftig kross anbraten. Dann mit der Moonshine-Ananas-Soya-Sauce rundherum einpinseln. Dann indirekt zur Glut legen und bei geschlossenem Deckel circa 15-20 Minuten fertig garen. Zwischendurch mit der restlichen Moonshine-Sauce einpinseln.