Tex Mex Stew

3.4/5 rating (14 votes)
Tex Mex Stew

Zutaten

  • Gewürzmischung (Salz, Pfeffer, Zwiebel- und Knoblauchpulver)
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Chilischote
  • 2 Spitzpaprika
  • 150 g Speckwürfel
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 1/2 Sellerieknolle
  • 10 Kartoffeln
  • 500 g Schweinegulasch
  • 500 g Hackfleisch, gemischt
  • 700 ml klare Gemüsebrühe
  • 2 Dosen Kidneybohnen
  • 2 Dosen stückige Tomaten
  • 1 TL getrockneten Thymian
  • 1 TL getrockneten Oregano
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Ei
  • 5 EL Semmelmehl
  • 1 Dose Maiskörner

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln als Pellkartoffeln fertig kochen, abkühlen lassen und pellen. Dann in Viertel schneiden. Zwiebeln, Sellerie. Lauchzwieblen und Spitzpaprika waschen und würfeln. Die Knoblauchzehen enthäuten und zerdrücken.

  2. Das Hackfleisch mit der Gewürzmischung kräftig würzen und mit dem Ei und dem Semmelmehl durchkneten. Kleine Hackbällchen daraus formen.

  3. Die Speckwürfel im heißen Dutch Oven schön braun anbraten und aus dem Topf in eine Schüssel geben. Die Hackbällchen ebenfalls goldbraun anbraten und in die Schüssel geben. Dann das Schweinegulasch anbraten, mit der Gewürzmischung würzen und - klar - in die Schüssel geben.

  4. Nun die Zwiebeln andünsten, bis sie leicht bräunlich werden. Dann die Kartoffeln dazu geben und mit dem Oregano und Thymian würzen und anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und alles circa 20 Minuten leicht köcheln lassen. Dann das gesamte Fleisch wieder dazu geben.

  5. Nun noch die stückigen Tomaten, Kidneybohnen und den Mais dazu geben - alles gut verrühren und nochmals circa 30 Minuten schwach köcheln lassen.

  6. Circa 5 - 10 Minuten vor dem Essen die klein geschnitttenen Lauchzwiebeln dazu geben. (Ich habe noch eine Dose gebackene weiße Bohnen dazu getan. Muss nicht - darf aber sein.)

  7. Das Video zum Rezept findet Ihr hier: https://youtu.be/EKjB4gmN7Cw Wenn's Euch auch geschmeckt hat, hinterlasst mir einen Daumen nach oben und abonniert meinen Kanal. Das würde mcih richtig freuen! Jelly