• Meine BBQ-Rezepte

    Meine BBQ-Rezepte

    Nicht nur anschauen. Kochen!
  • Lecker und leckererer

    Lecker und leckererer

    Einfach etwas Gutes grillen.
  • Einfach nachzumachen

    Einfach nachzumachen

    Mit frischen Zutaten - im Grill, Dutch Oven oder Smoker.
  • Meine BBQ-Rezepte
  • Lecker und leckererer
  • Einfach nachzumachen

Veggy-Hackbraten

4.0/5 rating (4 votes)
  • Gesamtzeit: 70 MInuten
  • Portionen: 8
  • Schwierigkeit: medium
  • Kategorie: Schwein & Ribs
  • Rezept ausdrucken:
Veggy-Hackbraten

Zutaten

  • 1000 g Hackfleisch, gemischt
  • 500 g Rinderhack
  • 1 Zwiebel
  • 4 EL Gewürzmischung (SPOG)
  • 1 EL Oregano, getrocknet
  • 1 TL Thymian, getrocknet
  • 1 Ei
  • 5 EL Paniermehl (Semmelbrösel)
  • 400 g Gemüsemix TK (Erbsen, Mais, Möhren) gewürfelt
  • 3 Zwiebeln (als essbare Abstandhalter)

Zubereitung

  1. Das Hackfleisch mit der Gewürzmischung, dem Oregano, Thymian, dem Ei und dem Paniermehl in einer geeigneten Schüssel ordentlich verkneten.

    Dann das Hackfleisch auf einem Bogen Backpapier zu einer 2 cm dicken quadratischen Platte auslegen und fest drücken. Anschließend mit den Fingerkuppen kleine "Krater" in das Hack drücken.

    Das aufgetaute TK Gemüse auf dem Hack verteilen und leicht andrücken. Darauf achten, dass ringsum circa 4 cm Rand verbleiben, damit beim zusammenrollen und garen die Füllung im Braten bleibt.

    Dann das Hackfleisch unter leichtem Druck zusammen rollen, die Enden gut andrücken oder zusammen kneten. Anschließend den Braten noch "in Form bringen".

  2. Den Grill auf circa 190°C aufheizen.

    Die restlichen drei Zwiebeln in ca. 2cm dicke Scheiben schneiden und in einer leicht geölten Alu- oder Auflaufform auf dem Boden verteilen und den Braten vorsichtig darauf setzen.

    Den Braten für gut 50 Minuten garen, bis er außen schön knusprig ist. Nach dem Garen gut 10 Minuten ruhen lassen. Dann anschneiden und mit Krautsalat und Tzaziki servieren.

     

BBQ-Saison

1. Quartal: 1. Jan - 31. Mär
2. Quartal: 1. Apr - 30. Jun
3. Quartal: 1. Jul - 30. Sep
4. Quartal: 1. Okt - 31. Dez

Der Jelly

Irgendwann im Jahre 1991 hatte ich es plötzlich satt, immer auf die gleich Art zu grillen. Schuld daran ...
Erfahre alles!

Cookies erleichtern die Bereitstellung meiner Dienste. Mit der Nutzung meiner Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass ich Cookies verwende.
Datenschutzerklärung Ich hab's verstanden!